[Literaturzitat] #105

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.

Lewis Carroll

[Rezension] Die Hexenholzkrone II (Bd.2) von Tad Williams

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!





Originaltitel: The Witchwood Crown
Titel: Die Hexenholzkrone II
Autor: Tad Williams
Verlag: Klett Cotta
Erscheinungsdatum: 11. November 2017
ISBN-13: 978-3608961966
Preis: 20,00€ (Hardcover) und 15,99€ (eBook)
Seitenzahl: 550
Genre: High Fantasy
Leseprobe: hier




Die Nornenkönigin streckt ihre Hand nach der sagenumwobenen Hexenholzkrone aus und der Schatten eines aufziehenden Krieges legt sich über Osten Ard. Da wird eine Gesandte der Sithi, die mit einer Nachricht für König Simon und Königin Miriamel unterwegs war, schwer verwundet im Wald nahe dem Palast gefunden. Und ein Attentat auf einen alten Gefährten innerhalb der Palastmauern sorgt für noch größere Unruhe. Der Angreifer erwähnt immer wieder die Morriga, eine uralte Kriegsgöttin.

Um mehr über die Bedrohung durch die Nornen herauszufinden, schickt das Thronpaar schweren Herzens Prinz Morgan zu dem Volk der Sithi. Wird er wohlbehalten zurückkehren von seiner Mission? Ist ein Krieg gegen die Nornen noch abzuwenden? Und was hat es mit den Gerüchten um das Erwachen der Morriga auf sich? Und nicht zuletzt ist da noch das Versprechen, das Simon und Miriamel ihrem alten Freund Herzog Isgrimnur auf dem Sterbebett gegeben haben ...



[Neuerscheinungen] Januar 2018 (Teil 2)

16 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 16 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Nur noch ein paar Tage und dann ist auch das Jahr 2017 vorbei. Ich freue mich schon auf das kommende Jahr, ganz besonders, weil bereits der Januar einige tolle Bücher für uns bereithält 😉 Sehr gespannt bin ich natürlich schon auf "Verliere mich. Nicht." von Laura Kneidl. Ich muss einfach wissen, wie es mit Sage und Luca weitergeht 😍 Aber auch der Drachenmond-Verlag hat mit "Winters zerbrechlicher Fluch" und "Der verfluchte Prinz - Rosenrot" zwei tolle neue Bücher von Julia Adrian im Programm!


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Soul Mates - Flüstern des Lichts (Bd.1) von Bianca Iosivoni

14 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 14 Kommentare



Titel: Soul Mates - Flüstern des Lichts
Autorin: Bianca Iosivoni
Verlag: Ravensburger
Erscheinungsdatum: 23. August 2017
ISBN-13: 978-3473585144
Preis: 14,00(TB) und 9,99€ (eBook)
Seitenzahl: 480
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Leseprobe: hier




Seit ihren Highschoolabschluss im Sommer läuft Raynes Leben in streng geregelten Bahnen ab. Nichts durchbricht ihre liebgewonnene Routine, bis Rayne eines Abends in einer dunklen Seitenstraße von einem Mann bedrängt wird. Nur mit Glück und der Hilfe eines geheimnisvollen Fremden gelingt ihr die Flucht. Doch was Rayne in der Gasse gesehen hat, kann und will sie nicht vergessen. Ihr Retter - Colt - hat den Angreifer niedergestochen, ohne mit der Wimper zu zucken.

Er eröffnet ihr, dass die Welt in Licht- und Dunkelseelen gespalten ist, die einen nie endenden Krieg gegeneinander führen. Colt ist eine Lichtseele und macht sich jeden Tag aufs Neue auf die Jagd nach Dunkelseelen, die Tod und Verderbnis lieben. Und obwohl ihr Verstand Rayne rät, sich so weit wie möglich von Colt fernzuhalten sind die beiden doch miteinander verbunden. Denn auch Rayne ist kein normaler Mensch und muss sich für eine Seite entscheiden …



[Rezension] Die Hexenholzkrone I (Bd.1) von Tad Williams

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare



Originaltitel: The Witchwood Crown
Titel: Die Hexenholzkrone I
Autor: Tad Williams
Verlag: Klett Cotta
Erscheinungsdatum: 09. September 2017
ISBN-13: 978-3608949537
Preis: 20,00€ (Hardcover) und 15,99€ (eBook)
Seitenzahl: 745
Genre: High Fantasy
Leseprobe: hier




30 Jahre sind seit der Schlacht am Hochhorst gegen die Nornen vergangen. 30 Jahre, in denen Simon und Miriamel weise und gütig über Osten Ard regiert haben. 30 Jahre voller Frieden, in denen die Nornenkönigin in einem todesähnlichen Schlaf gelegen hat. Doch nun ist Uttuk’ku erwacht und sie sammelt ihre Verbündeten für einen letzten vernichtenden Schlag gegen die Menschheit.

Noch ahnen Simon und seine Gemahlin nichts von der Gefahr, die sich im Norden zusammenbraut. Sie haben andere Sorgen, denn statt sich auf seine künftige Rolle als Hochkönig über Osten Ard vorzubereiten verbringt ihr Enkelsohn Prinz Morgan seine Zeit lieber in den Schänken und Bordellen von Erchester...



[Literaturzitat] #104

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Es ist ziemlicher, den Schrank voll Bücher als die Börse voll Geld zu haben.

John Lilly

[Neuzugänge] KW 51 - 2017

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare

Auch ich konnte nicht widerstehen, als es die Trilogie von Veronica Roth bei Thalia zum absoluten Schnäppchenpreis gab. Bisher kenne ich nur die Filme und bin richtig neugierig auf den Vergleich mit den Büchern. "Cloud" hat mich als Gewinn zur dazu passenden Blogtour erreicht. Nachdem ich den ersten Band der "Léon & Claire" - Reihe im letzten Monat schon gelesen habe, freue ich mich nun ganz besonders auf den zweiten Teil, der mich als Rezensionsexemplar erreicht hat. Das letzte Buch auf dem Foto ist "Die wahre Königin" von Sophie Jordan, das ich mir nach meinem Reread ihrer Firelight-Trilogie vorgenommen habe 😊 
 

Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Rezension] Talon - Drachenblut (Bd.4) von Julie Kagawa

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!





Originaltitel: Legion - The Talon Saga Book 4
Titel: Talon - Drachenblut
Autorin: Julie Kagawa
Verlag: Heyne fliegt
Erscheinungsdatum: 25. September 2017
ISBN-13: 978-3453269743
Preis: 16,99€ (Hardcover) und 13,99€ (eBook)
Seitenzahl: 512
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Leseprobe: hier




Der Patriarch des Georgsordens ist tot - erschossen von einem Soldat aus den eigenen Reihen. Durch seine Zusammenarbeit mit Talon hat er Hochverrat begangen und all die Leitsätze missachtet, an die auch Garret lange Zeit bedingungslos geglaubt hat. Vertraue niemals einem Drachen. Noch immer schwebt Garret seit dem Kampf mit dem Patriarchen in Lebensgefahr. Ember, Riley und Wes bangen um sein Leben und es ist ungewiss, ob Garret jemals wieder die Augen öffnen wird. 

Noch während die Einzelgänger von Ungewissheit geplagt werden, holt Talon bereits zum nächsten Schlag aus. Der große Wyrm hat große Pläne für Ember und auch ihrem Bruder Dante ist daran gelegen, dass sie wieder zur Organisation zurückkehrt. Ein weiteres Mal stellt sich Ember mit ihren Freunden zum Kampf - ohne zu merken, dass sie direkt in eine tödliche Falle tappen.


[Neuerscheinungen] Januar 2018 (Teil 1)

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Es wird Zeit für einen ersten Blick ins neue Jahr - mit dem ersten Teil der Neuerscheinungen im Januar 2018 🎊 Mir hat es besonders "Resurrection - Sie kann nur einen retten" angetan. Der Klappentext und die Idee hinter der Geschichte haben mich sofort neugierig gemacht. "JACKABY - Die verschwundenen Knochen" ist auch direkt auf meiner Wunschliste gelandet, obwohl der erste Band noch immer ungelesen auf meinem SuB liegt 😇


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Aktion] Gemeinsam Lesen #63

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare
 


Hallihallo ihr Lieben 🤗 "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher geht heute bei mir zum 63. Mal an  den Start. Die Aktion findet immer dienstags statt, wobei es darum geht, vier Fragen zu dem Buch zu beantworten, das man aktuell gerade liest. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, nur die vierte ist jedes Mal eine andere 😉
 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Die Hexenholzkrone II" von Tad Williams und bin auf Seite 127.

Die Nornenkönigin streckt ihre Hand nach der sagenumwobenen Hexenholzkrone aus und der Schatten eines aufziehenden Krieges legt sich über Osten Ard. Da wird eine Gesandte der Sithi, die mit einer Nachricht für König Simon und Königin Miriamel unterwegs war, schwer verwundet im Wald nahe dem Palast gefunden. Und ein Attentat auf einen alten Gefährten innerhalb der Palastmauern sorgt für noch größere Unruhe. Der Angreifer erwähnt immer wieder die Morriga, eine uralte Kriegsgöttin. Um mehr über die Bedrohung durch die Nornen herauszufinden, schickt das Thronpaar schweren Herzens Prinz Morgan zu dem Volk der Sithi. Wird er wohlbehalten zurückkehren von seiner Mission? Ist ein Krieg gegen die Nornen noch abzuwenden? Und was hat es mit den Gerüchten um das Erwachen der Morriga auf sich? Und nicht zuletzt ist da noch das Versprechen, das Simon und Miriamel ihrem alten Freund Herzog Isgrimnur auf dem Sterbebett gegeben haben...



[Rezension] Der Engelsturm (Bd.4) von Tad Williams

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!





Originaltitel: To Green Angel Tower II
Titel: Der Engelsturm
Autor: Tad Williams
Verlag: Klett Cotta
Erscheinungsdatum: 28. Juli 2014
ISBN-13: 978-3608938692
Preis: 25,00€ (Hardcover), 15,00€ (TB) und 9,99€ (eBook)
Seitenzahl: 889
Genre: High Fantasy
Leseprobe: hier




Heimlich hat sich Prinzessin Miriamel mit Simon auf den Weg zum Hochhorst nach Erkynland gemacht, um noch ein letztes Mal mit ihrem Vater sprechen zu können. Denn insgeheim hegt sie den verzweifelten Wunsch, Elias von seinem Wahnsinn zu befreien und Osten Ard endlich einen langanhaltenden Frieden zu schenken. Noch immer ist Simon auf der Suche nach Hellnagel, dem dritten der Großen Schwerter, um die Prophezeiung des Priesters Nisses zu erfüllen.

Derweil rüstet sich das Lager des Prinzen Josua für den letzten Schlag gegen den Hochkönig Elias. Auch Zweifler und Ängstliche schöpfen langsam wieder Hoffnung, denn an der Spitze des Heeres reitet ein Krieger aus der alten Zeit, der lange als verschollen galt oder gar für tot gehalten wurde. Als Utuk‘'ku, die Königin der Nornen erfährt, wer Josuas Heereszug anführt, schickt sie drei ihrer geschicktesten Späher mit dem Auftrag aus, den gefährlichen Krieger zu töten...



[Literaturzitat] #103

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Der Buchbinder ist der älteste Konservenfabrikant der Erde: seine geistigen Konserven bewegen die Menschheit und haben alle ihren Fortschritt verursacht.

Johann Wolfgang von Goethe

[Neuzugänge] KW 50 - 2017

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare

Ein farbenfroher Mix an Büchern hat mich diese Woche erreicht. Auf "Shadow Dragon - Die falsche Prinzessin" bin ich schon lange neugierig gewesen und Ebay hat mir die Entscheidung dann wieder abgenommen, sodass die Geschichte gemeinsam mit "Du & Ich - Best friends for never" endlich bei mir einziehen durfte. Bei den anderen drei Büchern handelt es sich um Rezensionsexemplare. Besonders freue ich mich über den zweiten Teil der Hexenholzkrone von Tad Williams 😍 Ihr seht also, mein SuB explodiert wieder förmlich, aber zum Glück habe ich in den nächsten Wochen nichts anderes vor, als haufenweise Bücher zu lesen 🤣 
 

Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Rezension] Elanus von Ursula Poznanski

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Titel: Elanus
Autorin: Ursula Poznanski
Verlag: Loewe
Erscheinungsdatum: 22. August 2016
ISBN-13: 978-3785582312
Preis: 14,95€ (TB) und 12,99€ (eBook)
Seitenzahl: 416
Genre: Thriller, Jugendbuch
Leseprobe: hier




Jona ist 17 Jahre alt und doch ganz anders als Teenager in seinem Alter normalerweise so sind. Er hat ein ausgezeichnetes Verständnis für mathematische Probleme und als Genie einen wirklich unverschämt hohen IQ. Diesem hat er auch sein Stipendium an der Eliteuniversität in Rothenheim zu verdanken. Doch so herausragend seine Fähigkeiten im wissenschaftlichen Bereich sind, so ungeschickt stellt Jona sich im zwischenmenschlichen Bereich an. Schon an den ersten Tagen an der neuen Uni eckt er immer wieder an. Bei seinen Dozenten, Kommilitonen, aber auch bei älteren Studenten.

Doch Jona ist nicht umsonst ein Genie und hat sich ein Ventil für seinen Frust gebaut: Elanus. Eine Drohne, die voll ausgerüstet mit modernsten Aufnahmetechniken ist. Wer sich bei Jona unbeliebt macht, dem stattet Elanus einen Besuch ab. Er spioniert seine Feinde aus und dringt unerlaubt in ihr Privatleben ein. Bis Elanus Jona eines Tages zum Verhängnis wird, als er zur falschen Zeit am falschen Ort die falschen Leute beobachtet. Er sieht Dinge, die nicht für seine Augen bestimmt sind und tritt damit eine Reihe von Ereignissen los, die sein eigenes Leben bedrohen.



 

© 2010-2018 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger