[Neuerscheinungen] März 2017 (Teil 3)

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Ich bin schon so unglaublich aufgeregtEndlich eine Fortsetzung der Osten Ard Reihe von Tad Williams. Es steht natürlich außer Frage, dass ich das Buch lesen werde. Aber auch der zweite Teil von "Animox" rangiert auf meiner Wunschliste sehr weit oben!


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Literaturzitat] #66

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Bücher sind bessere Freunde als Menschen; denn sie reden nur, wenn wir wollen, und schweigen wenn wir anderes vorhaben. Sie geben immer und fordern nie.

Baron Münchhausen

[Neuerscheinungen] März 2017 (Teil 2)

16 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 16 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

So ihr Lieben, haltet eure Wunschlisten bereit! Hier kommt Teil 2 der interessantesten Neuerscheinungen für den kommenden Monat 😬 Ganz weit oben im Kurs steht bei mir das neue Buch von Laura Kneidl, aber auch "Forever 21" klingt unglaublich gut!


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Aktion] Gemeinsam Lesen #29

22 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 22 Kommentare


Fasching steht vor der Tür und auch "Gemeinsam Lesen" kommt ohne eine Frage zur fünften Jahreszeit nicht aus! Zudem bin ich schon sehr gespannt auf mein neues Buch. Hoffentlich schaffe ich heute noch ein paar Seiten! 🤗
 

[Aktion] Montagsfrage #55

11 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 11 Kommentare

Neuer Montag - neue Montagsfrage. Heute mit einem sehr schönen Thema, wie ich finde 😉

Diese Woche lautet die Frage:


Gibt es ein Zitat aus einem Buch, das dir in letzter Zeit (oder überhaupt) im Gedächtnis geblieben ist?


[Literaturzitat] #65

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Es gibt drei Regeln, wie man einen Roman schreibt. Unglücklicherweise weiß niemand, wie sie lauten.

William Somerset Maugham

[Rezension] Mystische Mächte (Bd.1) von Linea Harris

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 4 Kommentare



Titel: Mystische Mächte
Autorin: Linea Harris
Verlag: ivi
Erscheinungsdatum: 01. April 2016
ISBN-13: 978-3492704212
Preis: 12,99€ (TB) und 9,99€ (eBook)
Seitenzahl: 384
Genre: Fantasy
Leseprobe: hier




Bis zu ihrem 17. Geburtstag hat Jillian nichts von der mystischen Welt geahnt, die sich direkt vor ihren Augen verbirgt. Doch nun wird sie unerwartet aus ihrer alltäglichen Routine gerissen, als ein Brief der Winterfold Akademie bei ihr zuhause eintrifft. Jill erfährt, dass sie eine Hexe ist und dass es Werwölfe, Vampire, Kobolde und Feen wirklich gibt. Schon bald findet sie sich in einer magischen Welt wieder, in der nichts unmöglich scheint. Und obwohl Jillian gehofft hat, an ihrer neuen Schule endlich ganz normal zu sein, stellt sich schon bald heraus, dass in ihr verborgene Talente schlummern, die niemand hätte erahnen können. Doch zum ersten Mal in ihrem Leben hat Jill Freunde an ihrer Seite, die ihr in jeder noch so brenzligen Situation beistehen.

Doch die neue Welt birgt auch große Gefahren und nicht jedes Wesen ist Jillian wohlgesonnen. Immer wieder kommt es zu gefährlichen Dämonenübergriffen, die alle in Angst und Schrecken versetzen. Und auch Jill sieht sich schon bald in einem Kampf zwischen Gut und Böse gefangen, der sie nicht nur einmal beinahe das Leben kostet…


[Neuerscheinungen] März 2017 (Teil 1)

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Ich kann es euch schon jetzt sagen - der März hat es mit buchigen Neuerscheinungen wirklich in sich! Es erscheinen wieder so viele neue Bücher, dass ich mich kaum für meine heutigen Favotiten entscheiden konnte 🙃 Die neue Reihe von Sophie Jordan klingt aber auf jeden Fall wieder vielversprechend!


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] In deinen Augen (Bd.3) von Maggie Stiefvater

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!





Originaltitel: Forever
Titel: In deinen Augen
Autorin: Maggie Stiefvater
Verlag: script5
Erscheinungsdatum: 15. August 2012
ISBN-13: 978-3839001264
Preis: 18,90€ (Hardcover), 9,95€ (TB) und 8,99€ (eBook)
Seitenzahl: 496
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Leseprobe: hier

Alles hat sich verändert. Als der Frühling nach Mercy Falls zurückkehrt, ist es nicht mehr Grace die sehnsüchtig auf Sams Rückkehr wartet. Nun ist es Sam, der die vergangenen Wintermonate darauf gewartet hat, dass Grace ihr Wolfsfell endlich wieder abstreift. Doch als die Leiche eines jungen Mädchens gefunden wird, dass von einem Wolf getötet wurde, ist das ganze Rudel in größter Gefahr. Isabels Vater organisiert eine Treibjagd. Die Wölfe von Mercy Falls sollen ein für alle Mal ausgerottet werden. Von nun an stehen sie nicht mehr unter Artenschutz. Gemeinsam mit seinen Freunden unternimmt Sam einen verzweifelten Versuch, die Wölfe, seine Familie zu beschützen. Er will das ganze Rudel umsiedeln. Ein abgelegenes Waldgebiet soll das neue Zuhause der Wölfe werden. Doch der Preis für diesen Plan ist hoch. Denn das Rudel wird nur einem einzigen Wolf folgen. Sam muss seine menschlichen Gestalt aufgeben und wieder zu einem von ihnen werden…
 

[Aktion] Montagsfrage #54

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare

Ich hoffe, ihr habt alle ein erholsames Wochenende hinter euch, sodass ihr bereit für die neue Montagsfrage seid ;) Dieses Mal dreht sich alles um Neuerscheinungen und ich befürchte, dass meine Wunschliste durch diese Frage richtig leiden wird xD


Diese Woche lautet die Frage:


Welche Neuerscheinung auf die du dich freust, erscheint als nächstes?


[Literaturzitat] #64

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten.

Aldous Huxley

[Neuzugänge] KW 6 - 2017

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare

Natürlich haben mich auch diese Woche wieder ein paar neue Schätze erreicht, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Bei einem Gewinnspiel von Das Lesesofa war mir das Glück hold und so durfte eine persönlich vom Autor David Safier sowie Illustrator Olvier Kurth signierte Ausgabe von "Traumprinz" bei mir einziehen. Auch "Northanger Abbey" stammt aus einem Gewinnspiel und zwar von der lieben Tanja von Weinlachgummis Naschtüte. Und zu guter Letzt habe ich mir endlich "Begin Again" gegönnt 😍
 

Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Rezension] Die Vertriebenen - Heimkehr in die verlorene Stadt (Bd.3) von Kevin Emerson

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Achtung, diese Rezension kann Spoiler enthalten, da das Buch Teil einer Reihe ist!





Originaltitel: The Far Dawn - The Atlanteans Book 3
Titel: Die Vertriebenen - Heimkehr in die verlorene Stadt
Autor: Kevin Emerson
Verlag: Heyne fliegt
Erscheinungsdatum: 09. Mai 2016
ISBN-13: 978-3453267879
Preis: 8,99€ (TB) und 7,99€ (eBook)
Seitenzahl: 416
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Leseprobe: hier




Nachdem Lily und Owen die waghalsige Flucht aus Desenna geglückt ist, bleibt den beiden keine Zeit zum Verschnaufen. Noch immer ist Paul hinter ihnen her - auf der Jagd nach der verlorenen Stadt Atlantis und dem Geheimnis der Unsterblichkeit. Die Zeit läuft ihnen davon. Immer häufiger beginnt Owen nun an ihrer Aufgabe zu zweifeln, zudem suchen ihn quälende Erinnerungen an seine Familie heim. Nur seine große Liebe Lily gibt ihm Rückhalt und langsam beginnt Owen das wahre Ziel ihrer Mission zu verstehen. Die Terra, das Herz der Erde und allen Lebens, befindet sich durch Pauls waghalsigen Plan in größter Gefahr. Owen ist der einzige, der die Menschheit und den gesamten Planeten vor seinem Untergang bewahren kann. Doch kann es ihm gemeinsam mit Lily gelingen, die Terra vor Paul zu finden und die Erde somit vor der Apokalypse zu bewahren?


[Aktion] Gemeinsam Lesen #28

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare


Pünktlich zum 200. Beitrag startet "Gemeinsam Lesen" heute mit einem neuen Logo durch. Ich muss zugeben, dass ich mit der Wahl wirklich zufrieden bin 😊 Wie findet ihr das neue Logo?
 

[Aktion] Montagsfrage #53

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare

Natürlich möchte ich auch diese Woche wieder bei der allwöchentlichen Montagsfrage vom Buchfresserchen teilnehmen! Bei der Aktion gibt es jeden Montag eine neue Frage rund um die Themen Bücher und Lesen. Wer die Aktion noch nicht kennt und gerne teilnehmen möchte, der schaut am besten gleich mal bei Svenja vorbei! ;)


Diese Woche lautet die Frage:


Welche ist deine längste Buchreihe im Regal und was gefällt dir so gut daran?


[Literaturzitat] #63

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Hervorragende Bücher sind Edelsteine, die manchmal unfassbar sind.

Erhard Horst Bellermann

[Rezension] Haus der tausend Spiegel von Susanne Gerdom

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare



Titel: Haus der tausend Spiegel
Autorin: Susanne Gerdom
Verlag: cbt
Erscheinungsdatum: 12. September 2016
ISBN-13: 978-3570310748
Preis: 12,99(TB) und 9,99€ (eBook)
Seitenzahl: 416
Genre: Fantasy
Leseprobe: hier




Ein geheimnisvolles Anwesen. Ein verwunschener Garten. Ein Saal voll zerbrochener Spiegel. Rätselhafte Bewohner und eine junge Hexe, die das Geheimnis lüften soll.  

Als die junge Hexe Annik sich für die Stelle als Kindermädchen im Hause van Leuven bewirbt, ahnt sie noch nicht, in welche Abgründe die Augen des kleinen Elias schon geblickt haben. Nichts scheint so zu sein, wie es sein sollte, denn ihr Schützling weigert sich standhaft, sein Versteck zu verlassen und macht es Annik besonders schwer, eine Bindung zu ihm aufzubauen. Auch der Hausherr, Gabriel van Leuven, stellt Annik vor ein Rätsel. Ein Blick in seine Augen und Annik scheint sich darin zu verlieren. Doch Gabriel ist kalt und unnahbar, ganz anders als der junge Daniel, der Annik mit seiner Sanftheit bezaubert. Doch er verbirgt sein Aussehen wie ein Geheimnis vor Annik. Jeden Tag entdeckt die junge Hexe neue Ungereimtheiten. Die Uhren scheinen anders zu laufen, seit sie sich auf dem Grundstück der van Leuvens befindet. Junge Mädchen verschwinden spurlos. Welches Geheimnis verbergen die Bewohner?


[Neuerscheinungen] Februar 2017 (Teil 3)

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Mittlerweile sind wir schon im Februar angekommen, also wird es höchste Zeit, euch noch einmal mit den interessantesten Neuerscheinungen zu versorgen, die der Monat so mit sich bringt :) Richtig Lust hätte ich derzeit auf "Mein Herz und deine Krone". Aber auch "Als ich dich suchte" klingt wirklich interessant!


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Das dunkle Herz des Waldes von Naomi Novik

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare



Originaltitel: Uprooted
Titel: Das dunkle Herz des Waldes
Autorin: Naomi Novik
Verlag: cbj
Erscheinungsdatum: 21. November 2016
ISBN-13: 978-3570172681
Preis: 17,99(Hardcover) und 13,99€ (eBook)
Seitenzahl: 576
Genre: Fantasy
Leseprobe: hier




Agnieszka lebt mit ihrer Familie in Dvernik, einem kleinen verschlafenen Dörfchen, das in einem malerischen Tal gelegen ist. Doch die Idylle ist trügerisch. Jenseits des Flusses, der das Tal durchfließt, liegt der dunkle Wald. Ein verderbtes und bösartiges Stück Land. Immer wieder zieht er Menschen in seinen Bann, die er anschließend mit seiner Bosheit infiziert. Er verdirbt die Ernte der Dorfbewohner und sorgt in seinem Schatten dafür, dass das Vieh von Krankheit dahingerafft wird.

Nur der Drache, ein mächtiger Zauberer, ist dazu in der Lage, den dunklen Wald in Schach zu halten. Doch der Preis für diese Sicherheit ist hoch. Alle 10 Jahre sucht sich der Zauberer ein junges Mädchen aus den Dörfern des Tals, das er zu sich in seinen Turm holt. Was mit den Mädchen geschieht, weiß niemand. Die Wahl fällt stets auf ein ganz besonderes Mädchen, das unter den anderen hervorsticht. Dieses Jahr sind sich alle sicher, dass sein Los auf Agnieszkas beste Freundin Kasia fallen wird, denn sie ist klug, schön und freundlich zu allen Menschen. Doch als der Tag der Auswahl gekommen ist, fällt die Wahl des Drachen nicht auf Kasia – sondern auf Agnieszka. 



 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger