[Aktion] Gemeinsam Lesen #57

24 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 24 Kommentare
 


Hallihallo ihr Lieben 🤗 "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher geht heute bei mir zum 57. Mal an  den Start. Die Aktion findet immer dienstags statt, wobei es darum geht, vier Fragen zu dem Buch zu beantworten, das man aktuell gerade liest. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, nur die vierte ist jedes Mal eine andere 😉
 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Talon - Drachenblut" von Julie Kagawa und bin auf Seite 0.

Auf alles war das unerschrockene Drachenmädchen Ember vorbereitet - aber nicht auf den Schmerz, den sie empfindet, als der Sankt-Georgs-Ritter Garret leblos in ihren Armen niedersinkt, vom Schwert des Gegners schwer verwundet. Ohne zu wissen, ob Garret jemals wieder die Augen aufschlagen wird, muss Ember in den nächsten Kampf ziehen. Denn die mächtige Organisation Talon rüstet sich zum endgültigen großen Schlag gegen die Ritter und die aufständischen Drachen. Ganz vorne mit dabei: Dante, Embers Zwillingsbruder. Gemeinsam mit dem rebellischen Drachen Riley, der weiter um ihr Herz kämpft, dringt Ember in Dantes Versteck vor. Was die beiden nicht ahnen: Dante erwartet sie bereits. Und in seinen finsteren Plänen spielt Ember eine der Hauptrollen. Sollte sie sich widersetzen, ist ihr Leben nichts mehr wert...



[Literaturzitat] #96

2 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 2 Kommentare

Denkst du nicht auch, dass man von Zeit zu Zeit Geschichten lesen sollte, in denen alles etwas anders ist als in unserer Welt? Nichts lehrt einen besser zu fragen, warum die Bäume grün und nicht rot sind und warum man nur fünf und nicht sechs Finger hat.

Joanne K. Rowling in "Harry Potter und der Halbblut-Prinz"

[Neuzugänge] KW 43 - 2017

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare

Eine wahre Bücherflut hat mich diese Woche erreicht 😃 Ganz besonders gespannt bin ich auf den dritten Band der Chroniken der Verbliebenen, da ich unbedingt wissen will, wie es mit Lia weitergeht 😍 "Die Rebellion der Maddie Freeman" habe ich als Blind Date bei der lieben Tanja von Weinlachgummis Naschtüte gewonnen - vielen lieben Dank für die tolle Überraschung! Mit "Fayra" und "Die Legende der vier Königreiche" sind auch wieder zwei Rezensionsexemplare eingezogen, auf die ich mich schon sehr freue. Und dank Ebay durfte ich "Stormheart" und "Wir waren hier" endlich von meiner Wunschliste streichen 🤓

 

Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Neuerscheinungen] November 2017 (Teil 2)

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Heute gibt es für euch den zweiten Teil meiner Neuerscheinungen im November 🤗 "Tochter des dunklen Waldes" hat mich auf Anhieb neugierig gemacht, ganz besonders da "Die silberne Königin" von Katharina Seck auch noch auf meinem SuB liegt. Das Buch darf ich aktuell bereits in einer Vorableserunde kennenlernen und bin schon fleißig am Schmökern 📖 Auch der zweite Band der Léon & Claire-Reihe reizt mich - Band 1 ist zwar noch nicht bei mir eingezogen, aber bereits bestellt und dürfte schon bald bei mir ankommen 😃


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Rezension] Snow - Die Prophezeiung von Feuer und Eis (Bd.1) von Danielle Paige

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare



Originaltitel: Stealing Snow
Titel: Snow - Die Prophezeiung von Feuer und Eis
Autorin: Danielle Paige
Erscheinungsdatum: 19. September 2017
ISBN-13: 978-3522202374
Preis: 17,99€ (Hardcover) und 14,99€ (eBook)
Seitenzahl: 400
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Leseprobe: hier




„Die drei mächtigsten Hexen des Landes erhielten zu deiner Geburt eine Prophezeiung, Snow. Vergiss nicht, dass beide Elternteile dir Magie vererbt haben. Diese Magie lebt in dir, eine starke Magie, wahrscheinlich sogar die stärkste, die es in Algid jemals gegeben hat.“

Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale – dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht …



[Aktion] Gemeinsam Lesen #56

18 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 18 Kommentare
 


Hallihallo ihr Lieben 🤗 "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher geht heute bei mir zum 56. Mal an  den Start. Die Aktion findet immer dienstags statt, wobei es darum geht, vier Fragen zu dem Buch zu beantworten, das man aktuell gerade liest. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, nur die vierte ist jedes Mal eine andere 😉
 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "The Promise - Der goldene Hof" von Richelle Mead und bin auf Seite 417.


Der Goldene Hof verspricht auserwählten Mädchen ein völlig neues Leben. Nicht nur, dass sie lernen, sich in vornehmen Kreisen zu bewegen, sie werden auch auf eine glamouröse Zukunft im aufstrebenden Nachbarland Adoria vorbereitet. Die junge Adelige Elizabeth scheint bereits ein solches Leben zu führen. Doch nach dem Tod ihrer Eltern fühlt sie sich wie in einem Gefängnis, aus dem sie nur noch fliehen will. Als Elizabeth dann den charmanten Cedric Thorn vom Goldenen Hof kennenlernt, weckt er einen waghalsigen Plan in ihr: Sie muss es irgendwie nach Adoria schaffen. Und kurze Zeit später tritt sie unter falschem Namen die Ausbildung am Goldenen Hof an...




[Neuzugänge] eBooks KW 42 - 2017

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 10 Kommentare

Derzeit ziehen nicht sonderlich viele eBooks bei mir ein, dennoch konnte ich mich diese Woche wieder über ein paar Neuzugänge freuen 😊 Ich habe alle drei freundlicherweise von den jeweiligen Verlagen gestellt bekommen 😍 Mit "The Promise" habe ich bereits losgelegt und hoffe nun, dass mich die Geschichte etwas aus meiner derzeitigen Leseflaute herauszieht! Auch auf die anderen beiden Schätzchen bin ich schon gespannt und freue mich auf die magischen Welten, in die sie mich entführen werden 😉


Welche Bücher durften bei euch diese Woche einziehen?


[Neuerscheinungen] November 2017 (Teil 1)

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare
(Mit einem Klick auf das entsprechende Bild landet ihr auf den Verlagshomepages)
Image Map

Nach den vollgepackten Posts für die Neuerscheinungen der vergangenen beiden Monate, geht es im November schon wieder deutlich ruhiger zu. Ich werde mich mit zwei Beiträgen begnügen und euch 12 interessante Bücher vorstellen 😊 Etwas überrascht hat mich "Cassandra - Niemand wird dir glauben", da ich eigentlich nicht davon ausgegangen bin, dass es einen zweiten Band von Eva Siegmund geben würde 😅 Ich freue mich aber natürlich trotzdem riesig auf die Geschichte! Das Cover von "Animant Crumbs Staubchronik" hat es mir auch ziemlich angetan und ich kann mich kaum daran sattsehen 😍 


Welche Bücher interessieren euch im kommenden Monat besonders? Vielleicht ist ja auch bei meiner Auswahl etwas für eure Wunschliste dabei?


[Aktion] Gemeinsam Lesen #55

16 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 16 Kommentare
 


Hallihallo ihr Lieben 🤗 "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher geht heute bei mir zum 55. Mal an  den Start. Die Aktion findet immer dienstags statt, wobei es darum geht, vier Fragen zu dem Buch zu beantworten, das man aktuell gerade liest. Die ersten drei Fragen bleiben immer gleich, nur die vierte ist jedes Mal eine andere 😉
 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Snow - Die Prophezeiung von Feuer und Eis" von Danielle Paige und bin auf Seite 280.



Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale – dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht...




[Rezension] Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch (Bd.1) von Heather Demetrios

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 6 Kommentare



Originaltitel: Exquisite Captive
Titel: Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch
Autorin: Heather Demetrios
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 13. Oktober 2017
ISBN-13: 978-3423717472
Preis: 10,95€ (TB) und 9,99€ (eBook)
Seitenzahl: 496
Genre: Fantasy
Leseprobe: hier




Nalia lebt als Dschinn auf der Erde, seit sie von den Sklavenhändlern der Dunklen Karawane an den machtgierigen Malek verkauft worden ist. Fernab ihrer Heimat Ardjinna inmitten des Luxus und Glamours der Filmmetropole Hollywood ist sie an einen Meister gebunden, der sie zwingt, die Wünsche seiner Geschäftskunden zu erfüllen, um sich selbst den gesellschaftlichen Aufstieg zu ermöglichen. Mittlerweile gehört Malek zu den mächtigsten Männern in Los Angeles und er lässt seine Dschinn immer wieder spüren, wer das Sagen hat. Egal wie oft Nalia gegen ihn aufbegehrt - Malek verweist sie immer wieder in ihre Schranken.

Nur Raif, der junge Anführer der Rebellen, kann ihr geben, was Nalia von Herzen begehrt. Er kann die Bindung an ihren Meister brechen. Doch er ist selbst ein Dschinn - ein Djan, dessen Familie von Nalias Kaste ermordet worden ist. Kann Nalia ihm wirklich vertrauen, oder ist alles Teil von Raifs Plan, um auch die letzte der Ghan Aisouri endgültig zu vernichten?



[Literaturzitat] #95

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 0 Kommentare

Bücher werden geschrieben, weil wir uns nicht mehr an unsere Träume erinnern können.

Elmar Schenkel

[Urlaub] Blogpause 3.0

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare

Wie in meinem Beitrag zum Mystery Blogger Award schon erwähnt, mache ich in den kommenden Tagen Urlaub in Rom 🇮🇹 Auch mein kleiner Blog wird in dieser Zeit eine Pause einlegen. Ich schicke euch aber auf jeden Fall ein paar Sonnenstrahlen und ab dem 14.10. bin ich wieder zurück ☀️🤗


Liebe Grüße 

[Rezension] Das Erwachen des Feuers (Bd.1) von Anthony Ryan

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 8 Kommentare



Originaltitel: The Waking Fire
Titel: Das Erwachen des Feuers
Autor: Anthony Ryan
Verlag: Klett Cotta
Erscheinungsdatum: 09. September 2017
ISBN-13: 978-3608949742
Preis: 25,00€ (Hardcover) und 19,99€ (eBook)
Seitenzahl: 725
Genre: Fantasy
Leseprobe: hier




In einer Welt, die von Drachen bevölkert wird, ist ausgerechnet ihr Blut das wertvollste Gut. Blutgesegnete können sich das Drachenblut zunutze machen, denn es verleiht ihnen besondere Fähigkeiten. Das Blut blauer Drachen für den Geist, das Blut schwarzer Drachen für die Stärke, das Blut grüner Drachen für den Körper und das Blut roter Drachen für das Feuer. Doch die Ära der Drachen neigt sich ihrem Ende zu. Immer weniger Exemplare werden in freier Wildbahn gesichtet. Die Nachzuchten sind kränklich und weitaus schwächer als ihre in Freiheit lebenden Artgenossen. Nur ein Mythos kann einen Krieg um das verbleibende Drachenblut verhindern - der weiße Drache. Viele tapfere Abenteurer haben auf der Suche nach dieser mächtigsten aller Drachenarten ihr Leben gelassen. Keiner hat ihn jemals gesehen und ist lebend zurückgekehrt.

Gemeinsam mit den Langgewehren macht sich Claydon Torcreek, seines Zeichens Dieb und unregistrierter Blutgesegneter, auf die Jagd nach einer Legende. Zeitgleich soll Lizanne Lethridge, Agentin und Spionin des Eisenboot Syndikats, eine Karte mit Hinweisen auf den Verbleib des weißen Drachen stehlen. Marineoffizier Corrick Hilemore gerät indessen in eine verzwickte Seeschlacht, als er das geheime Versteck einer Piratenbande aushebeln soll.



[TAG] Mystery Blogger Award

12 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar 12 Kommentare
 

Danke an die liebe Steffi, die mich für diesen tollen Award nominiert hat 😊 Bereits heute morgen habe ich ganz fleißig an meinen Antworten gefeilt. Ursprünglich stammt der TAG übrigens von der Bloggerin Okoto Enigma, die dazu folgendes sagt:

"This is an award for amazing bloggers with ingenious posts. Their blog not only captivates, it inspires and motivates. They are one of the best out there, and they deserve every recognition they get. This award is also for bloggers who find fun and inspiration in blogging and they do it with so much love and passion."


 

© 2010-2017 Prettytigers Bücherregal. Powered by Blogger