[Neuzug├Ąnge] KW 15 - 2018

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar

In den letzten Wochen bin ich euch die Neuerscheinungen ein paar Mal schuldig geblieben, deshalb haben sich ein paar B├╝cher auf meinem SuB angestaut, die noch vorgestellt wollen werden ­čśü „Silberschwingen“ - eine ├ťberraschung aus dem Thienemann Esslinger Verlag - habe ich bereits gelesen und meine Rezension zum Buch wird n├Ąchste Woche online gehen. Durch eine Leserunde bei LovelyBooks durfte ich „Eine Handvoll Lila“ aus dem Magellan Verlag kennenlernen (hier geht es zu meiner Rezension). Die restlichen B├╝cher habe ich mir selbst geg├Ânnt ­čśç Bei den Top-Preisen f├╝r die Reihe von Kiersten White konnte ich einfach nicht widerstehen und „Wolkenschloss“ von Kerstin Gier habe ich ertauscht.
 

Welche B├╝cher durften bei euch diese Woche einziehen?



Lebe lieber ├╝bersinnlich - Flames 'n' Roses (Bd.1) von Kiersten White:

Hi, ich bin Evie und eigentlich total normal. Dachte ich zumindest immer. Also, mit Ausnahme von meiner besten Freundin, die eine Meerjungfrau ist, und von meinem Exfreund - einer Fee. Und abgesehen davon, dass ich die einzige Person auf der Welt bin, die die Tarnung von paranormalen Wesen durchschauen kann. Deswegen arbeite ich f├╝r die Internationale Beh├Ârde zur Kontrolle Paranormaler. So viel zum Thema normal. Und dann ist Lend auf der Bildfl├Ąche erschienen. Lend ist supers├╝├č, kann gut zuh├Âren und ist - ein Gestaltwandler. Und weil er in unsere Zentrale eingebrochen ist, steht nun meine ganze Welt auf dem Kopf und es ist die Rede von einer dunklen Prophezeiung, die leider bis ins Detail auf mich zutrifft. Nee, b├Âse bin ich nicht, das muss eine Verwechslung sein. Ich muss dem Ganzen auf den Grund gehen, denn ich will endlich wissen, wer ich wirklich bin, und: Ich will Lend nicht verlieren!



Lebe lieber ├╝bersinnlich - Dreams 'n' Whispers (Bd.2) von Kiersten White:

Sportstunden, Zickenkrieg auf der M├Ądchentoilette und ein eigener Spind! Evie ist gl├╝cklich, endlich das Leben eines gew├Âhnlichen Teenagers zu f├╝hren. Doch Normalsein kann auf die Dauer auch ziemlich … langweilig sein. Als die Internationale Beh├Ârde zur Kontrolle Paranormaler Evies Hilfe braucht, z├Âgert sie nicht lange – und schon ├╝berschlagen sich die Ereignisse: Ihr Exfreund Reth konfrontiert sie mit niederschmetternden Enth├╝llungen ├╝ber ihre Vergangenheit und im Feenreich bahnt sich ein Kampf an, bei dem es um niemand anders geht als - Evie selbst.



Lebe lieber ├╝bersinnlich - Tears 'n' Kisses (Bd.3) von Kiersten White:

Von wegen normal! Eigentlich ist Evie vollauf damit besch├Ąftigt, Weihnachtsgeschenke zu besorgen und den gro├čen Winterball zu planen. Doch wie soll sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben konzentrieren, wenn sie auf einmal das Gerichtsverfahren gegen ihre Ersatz-Mum Raquel verhindern, ihren Freund Lend aus den F├Ąngen der Dunklen Elfenk├Ânigin befreien und sich entscheiden muss, ob sie nun dieses verpiepte Tor in eine andere Dimension ├Âffnen soll oder nicht. Dort hindurch will n├Ąmlich die gesamte Mannschaft der Paranormalen. Doch was, wenn Lend ebenfalls mitgeht und die Erde verl├Ąsst? Pl├Âtzlich ist Evies Entscheidung noch viel schwieriger als gedacht.



Silberschwingen - Erbin des Lichts (Bd.1) von Emily Bold:

Thorn kann kaum atmen, ihr K├Ârper schmerzt, ihr R├╝cken gl├╝ht – etwas Unerkl├Ąrliches geht mit ihr vor. Und schon bald erf├Ąhrt sie: Sie ist halb Mensch, halb Silberschwinge und schwebt pl├Âtzlich in h├Âchster Gefahr. Denn als Halbwesen h├Ątte sie bereits nach ihrer Geburt get├Âtet werden sollen. Als Lucien, der Sohn des m├Ąchtigen Clanoberhaupts der Silberschwingen, von ihrer Existenz erf├Ąhrt, macht er Jagd auf sie. Thorn ist fasziniert von Lucien, denn er ist das sch├Ânste Wesen, dem Thorn jemals begegnet ist - und zugleich ihr schlimmster Feind.



Eine Handvoll Lila von Ashley Herring Blake:

Lila lackierte Fingern├Ągel sind das Markenzeichen von Grace und ihrer Mutter Maggie. Dabei k├Ânnten sie sonst nicht unterschiedlicher sein: die ehrgeizige Grace will nach der Schule Musik studieren, denn sie ist eine begabte Pianistin. Ihre Mutter dagegen ist das personifizierte Chaos und stolpert von einer schlechten Entscheidung in die n├Ąchste, ohne zu verstehen, was sie ihrer Tochter damit antut. Erst als Eva in ihr Leben tritt, glaubt Grace, sich mit ihrer Hilfe endlich aus den F├Ąngen ihrer Mutter und der engen Kleinstadt befreien zu k├Ânnen. Doch als Maggie immer mehr an Bodenhaftung verliert, steht auch die Zukunft der beiden M├Ądchen auf dem Spiel. Jetzt ist es an Grace, sich und Eva zu retten, und endlich zu lernen, wie man liebt und wie man losl├Ąsst.



Wolkenschloss von Kerstin Gier:

Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrw├╝rdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten l├Ąngst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der ber├╝hmte Silvesterball stattfindet und G├Ąste aus aller Welt anreisen, knistert es unter den pr├Ąchtigen Kronleuchtern und in den weitl├Ąufigen Fluren nur so vor Aufregung. Die siebzehnj├Ąhrige Fanny hat wie der Rest des Personals alle H├Ąnde voll zu tun, den G├Ąsten einen luxuri├Âsen Aufenthalt zu bereiten, aber es entgeht ihr nicht, dass viele hier nicht das sind, was sie vorgeben zu sein. Welche geheimen Pl├Ąne werden hinter bestickten Samtvorh├Ąngen geschmiedet? Ist die russische Oligarchengattin wirklich im Besitz des legend├Ąren Nadjeschda-Diamanten? Und warum klettert der gutaussehende Tristan lieber die Fassade hoch, als die Treppe zu nehmen? Schon bald steckt Fanny mittendrin in einem lebensgef├Ąhrlichen Abenteuer, bei dem sie nicht nur ihren Job zu verlieren droht, sondern auch ihr Herz.



Liebe Gr├╝├če

8 Kommentare:

  1. Uhh das Buch "Wolkenschloss" von Kerstin Gier hatte ich auch schon in den H├Ąnden, habe es aber wieder zur├╝ck gelegt als ich an meine B├╝cher zu Hause denken musste. ^^ Es klingt jedenfalls total spannend und speziell.
    Von "Silberschwingen" habe ich noch nie etwas geh├Ârt bin aber jetzt gerade recht fasziniert vom Klappentext. Ich mag ja solche Fabelwesen und Liebesgeschichten sowieso immer. Vielen Dank f├╝r deine Vorschl├Ąge, jetzt muss ich dann meine B├╝cher doch noch erweitern. :D

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Huhu Pascale!

      Ich konnte das "Wolkenschloss" gl├╝cklicherweise ertauschen - ich wollte das Buch schon seit seinem Erscheinungstag unbedingt haben <3 Du kannst dir zu "Silberschwingen" gerne meine Rezension durchlesen: https://prettytigerbuch.blogspot.de/2018/04/rezension-silberschwingen-erbin-des-lichts-emily-bold.html

      Ich bin auf jeden Fall der Meinung, dass dir das Buch gefallen k├Ânnte und es auf deiner Wunschliste auf jeden Fall gut aufgehoben ist :D

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  2. Uhh, "Das Wolkenschloss" ist wirklich h├╝bsch! Ich w├╝rde allerdings fast empfehlen, das in einer schneeigen Umgebung/├╝ber Weihnachten-Neujahr zu lesen, da es fantastisch zu der Stimmung passt, die darum herrscht (ausserdem spielt es in den schweizer Alpen ├╝ber die Festtage, wenn man zu der warmen Stimmung keine passenden Weihnachtskekse hat, stelle ich mir das schon schade vor).

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallihallo!

      So lange, wie B├╝cher derzeit auf meinem SuB versauern, ist es auch absolut realistisch, dass ich "Wolkenschloss" erst um Weihnachten herum lese :D Der Klappentext liest sich auf jeden Fall schon mal super und ich freue mich schon auf die Geschichte!

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  3. Liebe Lisa,

    hach, was f├╝r wundersch├Âne Covers!
    Gerade mal geguckt, warum sind die denn so billig? Das ist ja unheimlich. ­čśé
    Habe sie mal auf die WuLu gesetzt.

    Von Eine Handvoll Lila habe ich schon Gutes geh├Ârt.
    Wolkenschloss dagegen habe ich ziemlich schnell abgebrochen.

    Ich w├╝nsche Dir jedenfalls viel Spa├č damit! Hast Du vor Kiersten White bald zu lesen? W├╝rde mich ja interessieren.

    Bei mir gibt es diese Woche ├╝brigens ein Wunschbuch zu gewinnen:https://hundertmorgen-wald.blogspot.de/2018/04/gewinnspiel-weltbuchtag.html

    Sei herzlich gegr├╝├čt
    Petrissa

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petrissa :)

      Die Cover sind wirklich supersch├Ân <3 Und als ich die Preise f├╝r die Reihe von Kiersten White gesehen habe, musste ich einfach zuschlagen. Da hat mein Hirn irgendwie kurzzeitig nicht mehr funktioniert - mein SuB ist ja nicht schon riesig, nein :D

      Schade, dass dir "Wolekenschloss" nicht ganz so gut gefallen hat. Ich bin schon gespannt, ob mich die Geschichte mehr ├╝berzeugt!

      Puh, das l├Ąsst sich immer so schwer absch├Ątzen, weil ich B├╝cher von meinem SuB immer nach Lust und Laune lese. Aber wenn ich sie gelesen habe, gebe ich dir Bescheid ;)

      Danke, ich schau mal vorbei!

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen
  4. Hallo Lisa, :)
    die Reihe von Kiersten White kann ich nur empfehlen. Sie steckt voller Humor. Ich habe das Lesen dieser B├╝cher sehr genossen. :)

    Und auch "Wolkenschloss" fand ich gut. :) Es ist eine sehr ruhige Geschichte, aber sie l├Ądt zum Tr├Ąumen und Verweilen ein. :)

    Viel Spa├č beim Entdecken der noch unbekannten Geschichten. :)

    Liebe Gr├╝├če
    Marina

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Huhu Marina!

      Oh super, humorvolle B├╝cher lese ich sehr gerne. Jetzt hast du mich neugierig gemacht ;)

      Auf "Wolkenschloss" bin ich auch schon sehr gespannt! Vielen lieben Dank <3

      Liebe Gr├╝├če

      L├Âschen

 

© 2010-2018 Prettytigers B├╝cherregal. Powered by Blogger